News

News

BW-Plast GmbH investiert und modernisiert weiter

Kunststoffspritzerei baut Fertigung und Kapazitäten stark aus

Bereits Ende 2006 bezog die Kunststoffspritzerei BW-Plast ihre neuen Räumlichkeiten im ehemaligen Chef-Beschlag-Gebäude im Rosenfelder Industriegebiet. Die Örtlichkeiten wurden umfangreich renoviert und modernisiert und erstrahlen in neuem Glanz.

Die Entscheidung, den Standort von Horb nach Rosenfeld zu verlegen, fiel, nachdem die Firma Blickle Räder+Rollen zu Beginn des Jahres 2006 eine Mehrheitsbeteiligung an der Firma Welker Kunststofftechnik erworben hatte (daher der neue Firmenname BW-Plast GmbH).
Mit diesem Schritt wurde gleichzeitig die räumliche Nähe zur Firma Blickle Räder+Rollen als einem der Hauptabnehmer der Kunststoff-Produkte der BW-Plast GmbH geschaffen.

Die Produktion in dem ca. 5.600 m² großen Betriebsgebäude läuft im 3-Schicht-Betrieb mit insgesamt ca. 30 Mitarbeitern. Ein Standbein ist die Fertigung von Rädern und Rollen aus Kunststoff sowie Komponenten hierfür, welche exklusiv an die Firma Blickle Räder+Rollen geliefert werden. Weitere Standbeine sind die Herstellung von Kunststoff-Produkten für die Automobil- und Elektroindustrie sowie die Extrusion (Türprofile etc.).

Um dem steigenden Bedarf an Kunststoffprodukten, hauptsächlich der Firma Blickle Räder+Rollen, aber auch von weiteren bestehenden und neuen Kunden gerecht zu werden, wurden in 2007 umfangreiche Investitionen getätigt. Neben einer großen, modernen zentralen Trocknungs-, Materialversorgungs- und Kühlanlage wurden 12 neue Spritzgießmaschinen mit einer Schließkraft bis 800 to angeschafft. Somit ist BW-Plast GmbH nun in der Lage, Kunststoffteile mit einem Stückgewicht von bis zu 4.500 g zu fertigen.

Auch in diesem Jahr wird weiter investiert, um das Produktspektrum und die Kapazitäten weiter auszubauen – weitere 16 Spritzgießmaschinen wurden bestellt.

Passend hierzu ging ganz aktuell die redesignte Homepage www.bw-plast.com online, auf welcher Interessierte wie Kunden, Stellenbewerber etc. einen interessanten Eindruck dieses stark expandierenden Unternehmens gewinnen können.

BW-Plast GmbH
Siemensstr. 18
72348 Rosenfeld
Tel. 07428/932-960
Fax 07428/932-969
E-Mail: info@BW-Plast.com
www.bw-plast.com